Weitblick Schwerin
Logo Logo

Wo Leben einfach Genießen bedeutet

Fürstliche Nachbarn: Das Schweriner Schloss – auch „Neuschwanstein des Nordens“ genannt – ist eine der größten Touristenattraktionen der Region. Das Bauwerk entstand im Auftrag von Großherzog Friedrich Franz II., der das alte Renaissancesschloss an selber Stelle umbauen ließ (1843 – 1857).

Wohnen in den Waisengärten Schwerin

Eine verträumte Bucht am Schweriner See. In unmittelbarer Nähe liegt das berühmte Schweriner Schloss, ein Meisterwerk der Neorenaissance. Durch seine Architektur wie auch durch seine Lage am See sicher eine der spektakulärsten Ansichten Deutschlands. Keine Frage, um diese Aussicht wird Sie so mancher beneiden.

Der Schweriner See ist ein ideales Freizeitrevier, das man auf vielerlei Art erkunden kann – sei es auf dem Boot oder ganz einfach bei einem Spaziergang am Ufer. Doch auch ins Stadtzentrum sind es nur 10 Minuten zu Fuß. Dort finden Sie alles, was es zum täglichen Leben braucht: Shopping, charmante Cafés, Bars und Restaurants.

Kultur und Erholung

Das Kulturangebot der Stadt ist vielfältig und immer wieder neu. Auch hier sind die Wege niemals weit. Zu einem Besuch im Mecklenburgischen Staatstheater können Sie einfach mal Ihren Autoschlüssel zu Hause lassen.

Hinzu kommen saisonale Highlights wie das Filmkunstfest, Mecklenburg- Vorpommern oder die jährlich stattfindenden Schlossfestspiele vor atemberaubender Seekulisse. Eine Aussicht, die Ihnen bald sehr vertraut sein wird.

Filter 3
Wählen Sie eine Immobilienart
In Vorbereitung Verfügbar In Option Verkauft Im Bau / Ausverkauft
Perfekt Ausgezeichnet Richtig

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Website oder dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.